Achte auf Deine Seele!



Die wohl brisantesten Themen der Gegenwart sind die Abschaffung des Bargeldes mit der darauf folgenden RFID Chip-Pflicht. „Chip-Träger“ werden (à la longue) zu seelenlosen Wesen, deren Körper direkt mit „einer Quelle“ (mit einem Computer, nicht mit der Quelle!) verbunden und ohne freien Willen sein. - Schöne Zukunft? Dann achte, worauf Du Dich einlässt. Manches ist irrreparabel...

Oft habe ich den Eindruck, dass immer noch viel zu viele Menschen gar nicht wissen, was/warum derzeit passiert und wo dieses „Spiel“ hinführt. Kriege werden als „normal“ empfunden und auch, dass Massenmedien vornehmlich über Mord und Totschlag berichten. Naja, es „war ja schon immer so“... Oder?

g_zeitalterdertechnikchipman.jpgGlaubst Du denn wirklich, dass die „Schöpfung“ dazu da ist, dass ein Mensch einem anderen Menschen vorzuschreiben hat, wie er leben soll? Dass jemand seinen Mitmenschen einreden und aufzwingen darf, wie die Welt aussehen muss und wie Du zu funktionieren hast? Welcher Mensch darf über Dein Leben bestimmen?
Jedes Baby betritt empathisch, liebevoll und neugierig diese Welt. Ein klarer Geist in gesunder Seele, hier, um zu lernen und zu gedeihen.

Könnte es nicht sein, dass bereits jedes Menschenkind darauf „programmiert“ wird (durch diverse „Abgabestellen“ so schnell wie möglich inzwischen), die Welt so zu formen, wie ein Andere ihre Welt gerne hätten? Und könnte es nicht auch sein, dass in dieser Welt Geld, also „Götze Mammon“, das Wichtigste ist?

Versuche Deinen Verstand kurz abzuschalten und zu „sehen“, wie es z. B. dazu kommen konnte, dass wir durch ewige „Ankurbelung des Wirtschaftswachstums“ weit entfernt unseren, durch Überproduktionen hergestellten, Müll abladen, während dort Menschen an Hunger sterben? Wie kann es auch z. B. sein, dass ganz Europa über die „Aufteilung“ Millionen Schutzbedürftiger kommuniziert, während andere ungestraft Leben vernichten und Menschen ihres Zuhauses, ihrer Heimat, berauben dürfen?? Und wie kann es sein, dass so Viele, die angeblich von uns, stellvertretend für uns, beauftragt sind, schweigen und nichts tun, ausser sich gut bezahlte Posten zuzuschieben? Läuft denn da nicht Einiges verkehrt?
Glaubst Du wirklich, dass wir Menschen hier sind, um durch Lügen und Ungerechtigkeiten zu leiden?
...Und fällt Dir auch auf, dass das Tempo, in dem so Manches durchgesetzt werden will (CETA, TTIP, Chip...), rasant zunimmt?

Wenn Du zu denjenigen gehörst, die sich mit den derzeitigen politischen und wirtschaftlichen Themen, aber auch der recherchierbaren Geschichte (über die beiden Weltkriege zum Beispiel), noch nicht tiefer beschäftigt haben, will ich Dir an´s Herz legen, dies nachzuholen. Es ist wichtig, denn die Zeit ist unser wahrer Lehrer...
Die Alternativen bei zu spätem Handeln könnten gruselig sein. Es könnte dann zu einem Erwachen in einer Diktatur kommen oder, nach „verpflichtender“ Chip-Implantation, bald kein bewusstes Sein mehr geben.

 

Autor: @s
25. Juni 2016

Etwaige Kommentare bitte auf facebook.